Hilfe

Verfügbare Funktionen nach dem Erstellen einer Gruppe über eine Netzwerkverbindung:
Wireless Multi-room, Wireless Surround, Wireless Stereo

Wenn Sie eine Gruppe kompatibler Geräte erstellen, können Sie die Funktionen Wireless Multi-room, Wireless Surround und Wireless Stereo verwenden.


Tipp
  • Wählen Sie für die Gruppenwiedergabe eine Gruppe aus dem Bildschirm „Gerät & Gruppe“ aus.
  • Wenn Sie jedes Gerät nach dem Anlegen einer Gruppe als einzelnes Gerät verwenden wollen, wählen Sie ein Gerät aus dem Bildschirm „Gerät & Gruppe“ aus. Wenn die Auswahl nicht möglich ist, lösen Sie es von der Gruppe.
    Einzelheiten zum Lösen von der Gruppe finden Sie hier.

Wireless Multi-room

Wenn Sie mehrere Lautsprecher mit Wireless Multi-room kombinieren, können Sie in jedem Raum des Hauses den gleichen Sound genießen.

Hinweis

Sie können nicht von der Chromecast-kompatiblen App zu der von Music Center / SongPal erstellten Gruppe (Drahtlos Multi-Raum) senden. Erstellen Sie eine neue Gruppe mit der App „Google Home“.

Um Wireless Multi-room zu konfigurieren, wählen Sie das Gerät unter „Gerät & Gruppe“ und tippen dann auf dem angezeigten Bildschirm auf [Mit anderen Lautsprechern gruppieren].

Tipp

Wenn Sie den externen Eingang (USB, Audio In, HDMI usw.) verwenden, wählen Sie zunächst das Gerät aus, das daran angeschlossen ist.

Wählen Sie [Wireless Multi-room] und dann die Geräte, die Sie zu einer Gruppe hinzufügen möchten, indem Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen.



Wireless Surround

Wenn Sie hintere Lautsprecher zum Soundbar- oder Mehrkanal-AV-Receiver mit Wireless Surround hinzufügen, können Sie den realistischen Surround-Klang genießen.


Hinweis

  • Wenn Sie die Sound Bar oder den Multi Channel AV Receiver mit einem Wi-Fi-Netzwerk nutzen, stehen der Internetdienst und die Heimnetzwerkfunktionen nicht zur Verfügung und Music Center / SongPal wird getrennt, wenn Sie mit dem Erstellen einer Wireless Surround-Gruppe fortfahren. Für den Soundbar- oder Mehrkanal-AV-Receiver wird eine kabelgebundene LAN-Verbindung empfohlen.
  • Bei der Verwendung von Wireless Surround ist der automatische Software-Update deaktiviert. Löschen Sie die Wireless Surround-Gruppe und aktualisieren Sie jedes Gerät manuell.
  • Klangfelder verwenden echten Raumklang.

Um Wireless Surround zu konfigurieren, wählen Sie den Soundbar- oder Mehrkanal-AV-Receiver aus, der Wireless Surround unterstützt, aus „Gerät & Gruppe“ aus und tippen Sie auf [Mit anderen Lautsprechern gruppieren] im angezeigten Bildschirm.

Wählen Sie [Wireless Surround] und wählen Sie den zu verwendenden Raumklanglautsprecher auf der linken Seite unter den Geräten aus, die in der Liste angezeigt werden, indem Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen. Wählen Sie dann den anderen Raumklanglautsprecher, den Sie auf der rechten Seite verwenden möchten.



Wireless Stereo

Wenn Sie zwei drahtlose Lautsprecher des gleichen Modells mit Wireless Stereo anschließen, können Sie einen breiteren Stereoklang genießen.


Hinweis

Wenn Sie Wireless Stereo verwenden, ist die automatische Softwareaktualisierung deaktiviert. Löschen Sie die Wireless Stereo-Gruppe und aktualisieren Sie die Software manuell.


Um Wireless Stereo zu konfigurieren, wählen Sie das Gerät (den Drahtloslautsprecher) unter „Gerät & Gruppe“ und tippen dann auf dem angezeigten Bildschirm auf [Mit anderen Lautsprechern gruppieren].

Wählen Sie [Wireless Stereo] und wählen Sie dann für das ausgewählte Gerät die linke oder rechte Seite aus, indem Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen. Stellen Sie dann das zweite ausgewählte Gerät genauso für die andere Seite ein.

Wählen Sie, welches Gerät Sie mit dem externen Eingang (USB, Audio In, HDMI usw.) verwenden möchten.



Aufheben der Gruppierung

Wählen Sie bei Verwendung von Wireless Multi-room oder Wireless Stereo auf dem Bildschirm „Gerät & Gruppe“ die Gruppe aus, deren Gruppierung aufgehoben werden soll, und tippen Sie auf [Gruppe bearbeiten].
Bei der Verwendung von Wireless Surround mit allen Geräten, die über WLAN verbunden sind, können Sie sie nicht mit Music Center / SongPal von der Gruppe lösen. Bedienen Sie die einzelnen Geräte zum Lösen von der Gruppe.


War diese Erklärung hilfreich?

Warum war sie nicht hilfreich?